Mama-in-nrw.de

Der Mitmach-Blog von Müttern für Mütter in NRW

Über uns

Wer wir sind und was wir tun.

Wir sorgen füreinander

Dein Wohlfühlort online

Mütter, Familien und Menschen, egal welcher Herkunft und welchen Alters brauchen offene Orte, an denen sie willkommen sind und sich „geborgen“ fühlen. Orte zum Wohlfühlen, Austauschen und Lernen. Orte, an denen Jung & Alt Ideen einbringen können und Gemeinschaft, Fürsorge und gegenseitige Unterstützung erleben und leben.

Solche Wohlfühlorte sind unsere Mütterzentren in NRW. Leider gibt es sie nicht überall.

Deshalb laden wir dich in unser neues Online-Mütterzentrum ein, in den wir uns virtuell voneinander erzählen, austauschen und gegenseitig Rat und Unterstützung geben.

Hier gibt’s einiges zu lesen über unperfektes Familienleben, Wollmäuse unter dem Sofa, Alltagswahnsinn – und über das, was du zu sagen hast. Denn wie in unseren Zentren vor Ort kannst du nicht nur zusehen, sondern auch mitmachen und selbermachen.

Lerne die Aktiven unserer Zentren kennen. So unterschiedlich wie wir selber sind, so vielfältig sind auch unsere Themen. Und vor allem sind es echte Geschichten mitten aus dem Leben. Wir freuen uns auf dich!

Über das Projekt

www.mama-in-nrw.de

Der Mitmach-Blog von Müttern für Mütter in Nordrhein-Westfalen ist ein Projekt des Landesverbandes der Mütterzentren NRW e.V. und wird gefödert durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen.

Nicht jeder kann alles, aber gemeinsam können wir das, was wir brauchen.

Egal, was mich gedanklich umtreibt – es gibt hier immer jemanden, der ein offenes Ohr hat und versteht, was mich bewegt.

(Laura, Mütterzentrum Dortmund)

Tanja

Tanja hat das Mütter- und Familienzentrum Familienbande Familiennetzwerk Kamen e.V. mitgegründet. Sie ist eine in Vollzeit berufstätige Mama von mittlerweile fast erwachsenen Zwillingen. Weil eines der Kinder schwerst mehrfach behindert ist und im Rollstuhl sitzt, ist ihr Familienalltag auch manchmal etwas gehandicapt.

Tanja Brückel

Sabine

Sabine ist seit fast 10 Jahren für die Mütterzentren in NRW aktiv. Mit ihrer Familie lebt sie in der Nähe von Düsseldorf. Nicht nur die völlig unterschiedlichen Bedürfnisse ihrer Kinder fordern einen Spagat, sondern auch ihre Rolle als Teilzeit- und freiberuflich Tätige im Homeoffice.

Sabine Kauffmann

Doro

Doro ist nicht nur IT-Projektmanagerin, sondern auch Mama von drei Räuberkindern im Kindergarten- und Grundschulalter. Ihre Mitte sucht sie in To-Do-Listen und Plänen, findet sie aber meist zwischen glücklich-matschigen Kindern und einer gemütlichen Tasse Tee.

Doro Bienefeld

Mach mit!

Du stehst jeden Tag deine Frau, für die Familie und/oder deinen Job. Schreibe darüber wie du deine Alltagsthemen wuppst oder inspiriere uns mit deinem kreativen Hobby. Wir freuen uns gemeinsam über deine Erfolge – oder lass dir von der Community helfen, eine Lösung für deine Stolpersteine zu finden.

Sabine Kauffmann

Aus dem Blog

Der neueste Beitrag

10 Tage bezahlte Vaterschaftsfreistellung

10 Tage bezahlte Vaterschaftsfreistellung

mama-in-nrw.de unterstützt die Petition für eine 10-tägige bezahlte Vaterschaftsfreistellung Bereits im Juli 2019 hat der Rat der Europäischen Union eine neue Richtlinie zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Eltern und pflegende Angehörige beschlossen. Diese...

mehr lesen

Das gibt’s auch noch zu lesen